Ähnliche Suchen
 Ads:
Die Republikanische Partei wurde konservative Vertreterin der Interessen von Industrie- und Bankkapital und Verfechterin imperialistischer Expansion um die Jahrhundertwende, gab unter Theodore Roosevelt (1901 bis 1909) aber auch Ansätzen einer Reformpolitik im mittelständischen Sinn Raum.
Aus:http://www.spiegel.de › … › Ausland › Präsidentschaftswahl in den USA 2004
Die Republikaner Partei­vorsitzender: Kevin Krieger: Stell­vertretender Vorsitzender: André Maniera Bundes­schatz­meisterin: Tatjana Bahtiri Gründung
Aus:https://de.wikipedia.org/wiki/Die_Republikaner
Republikaner (USA) im Themenspecial. Die "Welt" bietet Ihnen aktuelle News, Bilder, Videos & Informationen zur US-Partei der Republikaner. Republikaner (USA).
Aus:http://www.welt.de › Politik › Ausland › Themen
Alle aktuellen Nachrichten zu Republikanische Partei auf WEB.DE informieren Sie sich umfassend über Republikanische Partei jetzt mehr lesen und mehr ...
Aus:https://web.de/magazine/politik/thema/republikanische-partei
Willkommen bei der Partei DIE REPUBLIKANER Wir sind freiheitlich-konservative Patrioten, die sich für den Erhalt unserer Kultur und Identität einsetzen.
Aus:https://www.die-republikaner.net
Die Republikanische Partei. Abraham Lincoln, George Bush senior und Ronald Reagan zählen zu den 18 Republikanern, die bislang Präsident der USA waren. Die Grand …
Aus:https://www.dw.com/de/die-republikanische-partei/a-18990034
Die Republikanische Partei, Republican Party, ist die zweitgrößte Partei in den Vereinigten Staaten. Sie wird auch Grand Old Party, kurz GOP, genannt und hat bisher 18 der 44 amerikanischen Präsidenten gestellt. 55 Millionen Amerikaner haben sich als republikanische Wähler registrieren lassen. Das Symbol der Partei ist der Elefant.
Aus:http://www.uswahl.lpb-bw.de/parteien_amerika.html
24.07.2013 · Die Republikanische Partei: Die Republikanische Partei ist neben der Demokratischen Partei eine der zwei großen Parteien der USA, wobei sie die Konservativere der beiden ist. Ihre Gründung geht auf das Jahr 1854 und das Ziel, die Sklaverei abzuschaffen, zurück. Erster republikanischer Präsident war im Jahre 1860 Abraham Lincoln.
Aus:https://freie-referate.de/politik/ueberblick-parteien-usa
Donald Trump ist der Albtraum der US-Republikaner. Dabei ist er mit seiner hemmungslosen Selbstsucht eigentlich der perfekte Präsidentschaftskandidat für ...
Aus:http://www.zeit.de › Start › Politik